Die strohgedeckte luxuriöse !Xaus Lodge ist so gestaltet, dass sie sich ganz natürlich in diese abgelegene ...

!Xaus Lodge

4 Star Game Lodge at Kgalagadi Transfrontier Park, Kalahari, Northern Cape, South Africa. Show on Map

Auf Deutsch: !Xaus Lodge

Die im Juli 2007 eröffnete !Xaus Lodge gehört den Khomani San (Bushmen) Communities und ist die erste voll bewirtschaftete Luxus-Lodge im Kgalagadi Transfrontier Park. Dieser 3,9 Millionen Hektar große, grenzüberschreitende Friedenspark erstreckt sich über die Grenze zwischen der nördlichen Kapprovinz Südafrikas und Botswana und ist eins der letzten unberührten Naturgebiete auf Erden. Die Vision, die hinter der Eröffnung durch die zuständige Peace Parks Foundation steht, hat kontinuierlich ein natürliches Zuggebiet für Wildtiere zum Nordosten sicher gestellt und darüber hinaus eine Umgebung, in der Mensch und Tier friedlich miteinander leben können.

UNTERKUNFT

Die strohgedeckte, mit 24 Betten ausgestattete luxuriöse !Xaus Lodge ist so gestaltet, dass sie sich ganz natürlich in diese abgelegene Wildnis einfügt. Sie liegt auf den roten Dünen der Kalahari mit Blick über eine riesige Salzmulde, wo Sie ungestört von der Terrasse Ihres eigenen Chalets aus die Tiere beim Trinken aus dem unten gelegenen Wasserloch beobachten können.

ANGEBOT

Unter dem Motto ‘Ein Ort zum Kennenlernen und nicht nur zum Beobachten’, bietet die Lodge ihren Besuchern die Möglichkeit, die unberührte, großartige landschaftliche Schönheit und die Abgeschiedenheit der riesigen und dürren Kalahari-Wildnis intensiv kennen zu lernen, in die faszinierenden Rituale, Traditionen und historischen Kutluren der Bushmen - den bemerkenswerten ‚first people’ des südlichen Afrikas - einzutauchen und gleichzeitig den Komfort einer Luxus-Lodge genießen zu können, die das Wesentliche der Kalahari selbst zum Ausdruck bringt.

Cuisine und Mahlzeiten

Die Mier Community - berühmt für ihre kulinarischen Fertigkeiten und ihre von Generation zu Generation weitergereichten Rezepte, die so beschaffen sind, dass sie das Überleben in dieser dürren Umgebung sicher stellen - sind für die einzigartige Cuisine der Lodge verantwortlich.

Abends am Lagerfeuer erzählen die Bushmen den Besuchern der Lodge ihre überlieferten Geschichten über den Nachthimmel, führen in ihre medizinischen Geheimnisse und die Geschichte ihrer Kultur und ihres Daseins ein.

Wildtiere und Natur

Während der Wildbestand, von dem sehr viel auf den Safaris von der Lodge aus beobachtet werden kann, sehr umfangreich ist und zu dessen Ikonen der schwarzmähnige Lowe zählt, ist dieser grenzüberschreitende Park mit zwei Dritteln der Raptorarten des südlichen Afrikas innerhalb seiner Grenzen auch ein wahres Vogel-Paradies.

Aber das echte ‚Herz’ der !Xaus Lodge liegt in seinem Geist und seinen Menschen. Das Erlebnis eines afrikanischen Sonnenuntergangs, die sich ausbreitende Stille, wenn der Tag sich dem Abend neigt, und das Gefühl, die Sterne berühren zu können - das alles ist ein wahres Fest für Sinne und Seele.

Die Gäste der Lodge sind herzlich eingeladen, die Bushmen, die legendären ‚Jäger und Sammler’ auf ihren Streifzügen durch die Wüste zu begleiten. Hier können sie ihnen beim Spurensuchen und beim Identifizieren der Pflanzen, die sie essen können oder für medizinische Zwecke ernten, zusehen; oder auch beim Aufsuchen ihrer vergrabenen Wasservorräte, die in dieser widrigen Umgebung ihren Durst löschen.

!Xaus Lodge ist in der Tat ein integraler Bestandteil von einem “ancient African land which, when seen through the eyes of the Bushmen, is mystical, magical and spiritual” (Laurens van der Post).

Name und Management

Der Name der Lodge ‚!Xaus’, der in der Nama Sprache ‚Herz’ bedeutet und ‚Kaus’ ausgesprochen wird, leitet sich aus der Form der Mulde unterhalb der Lodge ab. Von weitaus größerer Bedeutung ist jedoch der Versöhnungsgedanke, der dem Namen !Xaus innewohnt. Die Lodge und ihre besondere Lage sind das positive Ergebnis einer Landbesiedelungs-Vereinbarung zwischen der südafrikanischen Regierung und den South African National Parks mit den Khomani San und Mier Communities, denen das Land ursprünglich gehörte, bevor es 1931 dem Kalahari Gemsbok National Park einverleibt wurde.

Diese geschichtsträchtige Vereinbarung erlaubte es den traditionellen Communities, ihre Würde und das Land ihrer Väter zurückzugewinnen. Ihr Wunsch, den Tourismus hier verantwortungsvoll zu etablieren, hat sie eine innovative Partnerschaft mit South African National Parks, die die Verantwortung für das Management des Umweltschutzes beibehalten haben, und mit Transfrontier Parks Destinations eingehen lassen, denen das Management der Lodge und der angebotenen Aktivitäten zugesprochen wurde. Die Khomani San and Mier sind ihrerseits wieder in der Lage, gemäß ihrem traditionellen Verständnis von ‚Community Sharing’ Besucher auf ihrem eigenen Grund und Boden willkommen zu heißen und mit ihnen die magische Aura des Kgalagadi Transfrontier Park zu teilen.

Amenities

In Room / Unit

  • = in all rooms
  • = in some rooms
  • Area information booklet
  • Bathroom (en-suite)
  • Bathroom towels supplied
  • Bed linen supplied
  • Complimentary toiletries
  • Fan(s)
  • Heater(s)
  • Patio / verandah / balcony
  • Smoking: not allowed
  • Wheelchair Friendly

On Site

  • Child friendly (all ages)
  • Housekeeping (daily)
  • Parking (off street)
  • Smoking: none indoors
  • Swimming pool

Functions

  • Catering (in-house)

Food & Drink

  • Bar (honesty bar)
  • Complimentary tea / coffee

Transfers

  • Other transfers available

Accreditations

Tourism Grading Council of South Africa (TGCSA)

Please note

A minimum stay of two (2) nights is required.

Not Available

At least one of the dates requested
is fully booked. Please refer to the calendar below to view available dates.

Pay online with these credit cards
Mastercard Visa

Quick Facts

GPS location
Latitude: -26.150069
Longitude: 20.255762

Closest airport(s)
Upington Airport - 350km

Children policy
Children of all ages are welcome.

Check-in/out times
Check-in from 14h30
Check-out by 10h00

Exceptions to check-in/out times may be arranged, please enquire.

Listed on SA-Venues.com
November 2008 - 1 Review

Travellers' Reviews

Dear people, what a trip we had!! 5 weeks in Namibia and South Africa have just been exciting and wonderful. We are back home since a couple of weeks...

Horchler, Hamburg, Germany

SA-Venues.com Travellers' Rating

Excellent

From 1 Review. Read all reviews

Payment Methods accepted at the establishment

  • Mastercard
  • Visa

Easy, Secure Online Payments

SA-Venues.com has been assisting travellers with their South Africa travel plans since 1999, and is the largest online travel guide for South Africa available in both English and German.

SA-Venues.com © 1999-2016. All Rights Reserved. Find and book hotels and accommodation in South Africa. Sitemap